Achtung, Warnstreik!

Achtung, Warnstreik!

Trotz der angekündigten Warnstreiks findet an den Schulen in Bayern regulärer Unterricht statt. Schülerinnen und Schüler, die wegen ausfallender Busse und Bahnen nicht zur Schule kommen können und über keine alternativen Fahrtmöglichkeiten verfügen, können ausnahmsweise dem Präsenzunterricht fernbleiben. In diesem Fall muss die Schule umgehend informiert werden; die Schülerinnen bzw. Schüler gelten in diesem Fall als entschuldigt. Entsprechendes gilt, wenn ein Schüler infolge des Warnstreiks oder Einschränkungen im Schulbusverkehr nur verspätet zum Unterricht erscheinen kann. Bitte beachten Sie dazu auch folgende Hinweise des Kultusministeriums.

Weiterlesen …

Jährliche Weihnachtstradition im Beruflichen Schulzentrum

Jährliche Weihnachtstradition im Beruflichen Schulzentrum

In der adventlichen Backstube des Beruflichen Schulzentrums Kitzingen-Ochsenfurt herrscht alljährlich ein süßes Treiben: Dank der großzügigen Unterstützung des Zweckverbandes Berufsschule Kitzingen-Ochsenfurt entstehen hier, pünktlich zur Weihnachtszeit, köstliche Backwaren. Die diesjährige Produktion umfasste traditionelle Weihnachtsdelikatessen, die der Kitzinger Tafel zugutekamen.

Weiterlesen …

Respekt, Toleranz und interkulturelles Verständnis

Respekt, Toleranz und interkulturelles Verständnis

Im Dezember 2023 hatten wir im Fachbereich Wirtschaft das Vergnügen, einen Referenten des Instituts für antisemitismuskritische Bildung der Universität Würzburg an der Berufsschule in Kitzingen empfangen zu dürfen. Dieser Besuch zum Ende des Kalenderjahres konnte dazu beitragen, das Bewusstsein für die Geschichte des Antisemitismus sowie aktuelle Herausforderungen bei unseren Schülerinnen und Schülern zu schärfen.

Weiterlesen …

Elterntage im Weinbau

Elterntage im Weinbau

Auch in diesem Schuljahr hatten die Eltern der Schüler des Berufsgrundschuljahres Winzer die Möglichkeit, einen umfassenden Einblick in die praktische Ausbildung ihrer Kinder zu erhalten. An den Elterntagen besuchten interessierte Eltern die Meisterbetriebe, in denen der erfahrene Fachpraxismeister den angehenden Winzerinnen und Winzern an einem Tag in der Woche praktische Fertigkeiten vermittelte.

Weiterlesen …