SMV-Aktion zum Welt-Aids-Tag

von

Zum Welt-AIDS-Tag Anfang Dezember haben auch wir, die SMV, einen Teil dazu beigetragen, die Schülerinnen und Schüler über das wichtige Thema Aids zu informieren.

In der Woche des Welt-AIDS-Tags wurde ein Stand mit Broschüren und Flyern aufgebaut, an dem sich die Schüler selbst informieren konnten. Dazu gab es eine weitere Besonderheit: die Bäckerinnen und Bäcker der 11. Klasse backten frische AIDS-Schleifen aus Laugengebäck, welche verkaufstüchtige Bankschülerinnen der 11b tatkräftig in den Pausen den Schülerinnen und Schülern zum Verkauf anboten. 

Der Verkaufserlös in Höhe von 140 € wird an den Verein „Jugend gegen Aids e. V.“ gespendet, dessen Ziel es ist, vielen Jugendlichen dieses brisante Thema zu vermitteln.  Die Aktion kam sehr gut in der Schule an, denn zahlreiche Schülerinnen und Schüler besuchten den Informationsstand oder investierten ihr Geld in leckeres Laugengebäck. Ein herzliches Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer!

Florian Lussert
1. Schülersprecher am Schulort Kitzingen

Zurück