Kreative Schüler in einem kreativen Unternehmen – Wir besuchen OPITEC

von

Vom Wareneingang bis zur Auslieferung: Unsere Schüler und Schülerinnen konnten sich bei der OPITEC Handel GmbH einen Einblick in ein modernes Handelsunternehmen verschaffen. Frau Fleckenstein führte die Auszubildenden kompetent durch das Unternehmen und versorgte sie mit kurzweiligen und sehr interessanten Informationen aus erster Hand.

Die Firma wurde 1981 von Ludwig und Hubert Fleckenstein gegründet. Sie begann als reiner Schulversand mit Technikartikeln für den Werkunterricht. Mittlerweile ist das Unternehmen zu einer europaweit operierenden Firma mit ca. 300 Mitarbeitern angewachsen und verfügt über ein modernes Logistikzentrum. Herzstück der Betriebsbesichtigung war die Kommissionierhalle mit einem hoch entwickeltem Bevorratungssystem, einem vollautomatischem Kistenlager und einer zweistufigen Kommissionierungsanlage.

Wir danken Frau Fleckenstein für die sehr herzliche Aufnahme und die schülergerechte Betriebsführung!

Michael Sypien

Zurück