Ein Herz für Schreiner

von Michael Sypien (Kommentare: 0)

Der Fachbereich Holztechnik nahm an der Berufsbörse der Nikolaus-Fey-Schule in Wiesentheid teil, die in diesem Jahr zum 8. Mal und erstmalig in der Steigerwald-Halle stattfand.

Die Werbung um Nachwuchs für das Schreinerhandwerk wurde unterstützt durch die Schülerin Ashley Scholz, die das BGJ Holztechnik besucht. Sie selbst hatte im letzten Jahr bei der Berufsbörse erste Kontakte zur Berufsschule geknüpft und sich über die Ausbildung zum Schreiner informiert. In diesem Jahr konnte sie schon selbst Auskunft geben und den Interessenten beim Absägen eines Herzens aus Holz unterstützend zur Hand gehen. Auch die Firma Ackermann war mit einem Stand, unterstützt durch ihren Auszubildenden Adnan Hanan, wieder vertreten.

Schule und Betrieb freuten sich über viele interessierte Schülerinnen und Schüler und einige gute Gespräche. Kugelschreiber und ähnliches gab es an vielen Ständen. Aber etwas Selbstgemachtes - ein Herz aus Holz - konnte man nur bei den Schreinern mit nach Hause nehmen.

Wir hoffen, dass mit diesem Symbol einige Besucher ihre Liebe zum Schreinerhandwerk entdeckt haben.

Peter Nun

Zurück