Nachrichtenarchiv Juli 2014

Abschlussfeier an den Beruflichen Schulen für 371 Absolventen

Abschlussfeier an den Beruflichen Schulen für 371 Absolventen

„Was macht Glück aus?“, fragte der Leiter des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Kitzingen-Ochsenfurt Frank Delißen in seiner Rede in der Abschlussfeier und lieferte seine Antwort: „Eine Voraussetzung ist, ein Ziel mit Anstrengung zu erreichen.“ Und zuletzt zitierte er den Dichterfürsten Goethe: „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen, denn das Glück ist immer da.“

Weiterlesen …

Ehrung herausragender Schülerleistungen

Ehrung herausragender Schülerleistungen

„Was macht Glück aus?“, fragte der Leiter des Staatlichen Beruflichen Schulzentrums Kitzingen-Ochsenfurt Frank Delißen in seiner Rede in der Abschlussfeier und lieferte seine Antwort: „Eine Voraussetzung ist, ein Ziel mit Anstrengung zu erreichen.“ Und zuletzt zitierte er den Dichterfürsten Goethe: „Willst du immer weiter schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah. Lerne nur das Glück ergreifen, denn das Glück ist immer da.“

Weiterlesen …

90 Minuten Spannung

90 Minuten Spannung

Die bekannte britische Jugendbuchautorin Sarah Crossan las am 23. Juli 2014 in der Berufsfachschule für Ernährung in Ochsenfurt aus ihrem Roman "Breathe". Sarah Crossan und ihre Moderatorin und Dolmetscherin Veronika Schmideder fesselten die Schülerinnen und Schüler mit Auszügen aus...

Weiterlesen …

Legespiel für die Museumspädagogik im Kulturspeicher

In einem besonderen Projekt der Berufsschule Kitzingen in Kooperation mit der Museumspädagogik des Museum im Kulturspeicher haben sich 11 Schüler aus dem Berufsintegrationsjahr Gedanken darüber gemacht, wie man das im Museum ausgestellte Bild der Künstlerin Verena Loewensberg praxisbezogen...

Weiterlesen …

In der Welt der Kräuter und Gewürze

In der Welt der Kräuter und Gewürze

Die vielfältige Welt der Kräuter, Tees und Gewürze erlebte die Klasse 11 b der Berufsschule Kitzingen-Ochsenfurt bei der Abtswinder Firma Kräuter Mix. Bei einer Betriebsbesichtigung lernten die angehenden Industriekaufleute im zweiten Ausbildungsjahr mit ihrem Lehrer Bernd Münich die Abläufe in dem Zulieferbetrieb der Lebensmittel- und Pharmaindustrie kennen. In einer Firmenpräsentation wurde den Berufsschülern nicht nur

Weiterlesen …

Abschluss-Veranstaltung an den Berufsfachschulen

Freude, Feiern und glückliche Gesichter

Es war eine stimmungsvolle und gelungene Abschlussfeier mit viel Humor. Einfach einmal anders. Das merkte man schon bei der Begrüßung von Beatrix Weber-Hilpert und Johann Bux, den Moderatoren der Feier. Beatrix Weber-Hilpert ist Bildungsberaterin für Ernährung und Hauswirtschaft am Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten in Würzburg, und Johann Bux ist der derzeitige Schulleiter in Ochsenfurt.

Weiterlesen …

Kicker heiß begehrt

Heiß hergehen wird es in Zukunft im Schülertreff der D.-Paul-Eber-Schule Kitzingen: Ein nagelneuer Tischkicker ist die Attraktion. Entstanden mit der Arbeitskraft der Jugendlichen sowie dem Fachwissen von Berufsschullehrer Peter Nun verbessert er künftig das Freizeitangebot für die Schüler.

Weiterlesen …

Ein Plädoyer für die Gastronomie

Fünf Köche und sechs Hotel- und Restaurantfachleute stellten bei der praktischen Prüfung im Lehrrestaurant der Berufsschule Kitzingen bei einem Prüfungsessen ihr Können unter Beweis und überzeugten die Testesser, darunter stellvertretende Landrätin Doris Paul und Schulleiter Frank Delißen, von der Qualität der Ausbildungsbemühungen der heimischen Gastronomiebetriebe sowie der Berufsschule...

Weiterlesen …

Mund auf gegen Blutkrebs

Mund auf gegen Blutkrebs

Diesem Slogan der DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) folgten am Freitag, 4. Juli 2014, bereits die ersten hilfsbereiten Schüler am Schulort Ochsenfurt. Die Klasse Kinderpflege 11 organisierte eine Registrierungsaktion für die DKMS, bei der durch einen völlig unkomplizierten und schmerzfreien Wangenabstrich eine Gewebeprobe beim Spender genommen wird.

Weiterlesen …